GSB 7.1 Standardlösung

Orthopädie

Die Klinik am Park deckt das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie und der entzündlich-rheumatischen Krankheitsbilder mit Skelettbeteiligung ab.

Schwerpunkte sind:

  • Erkrankungen der Wirbelsäule: degenerativ, entzündlich-rheumatisch, statisch, überlastungsbedingt, funktionell; insbesondere auch mit begleitenden psychischen Beeinträchtigungen
  • Nachbehandlung nach Operationen an der Wirbelsäule
  • chronische Schmerzen am Bewegungsapparat
  • angeborene und erworbene Fehlstellungen der Wirbelsäule und der Gliedmaßen
  • Verschleißleiden (Arthrose) an den großen und kleinen Gelenken
  • Unfallfolgen am Bewegungsapparat einschließlich Polytrauma
  • Nachbehandlung nach Operationen an den Gelenken und Knochen
  • Gelenkerkrankungen, die auf entzündlich-rheumatischer Ursache beruhen
  • Erkrankungen des Bindegewebes und der Muskulatur
  • Erkrankungen des Bewegungsapparats, die auf Stoffwechselerkrankungen beruhen, wie zum Beispiel Gicht

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK